• Andreas Schwarz

REZEPT: Schäfchen-Muffins


Zutaten für 12 Schäfchen-Muffins

(12er Muffinform):


* 250 g Mehl Type 405

* 2 TL Backpulver

* 10 g Kakaopulver

* 150 g Zucker

* 1 Päckchen Vanillezucker

* 125 g weiche Butter

* 100 g Zartbitter Schokoraspel

* 2 Eier (Gr. M)

* 100 ml Milch


* 200 g kalte Schlagsahne

* 1 Päckchen Sahnesteif


* Günthart BackDecor Mini-Marshmallows

* Günthart BackDecor Royal Fondant

schwarz und weiß

* Günthart BackDecor Modellierwerkzeug


Und so geht’s:


Eine 12er Muffinform mit Papierbackförmchen auskleiden.

Backofen vorheizen auf 180 °C Ober-/Unterhitze


Backpulver, Kakaopulver und Mehl in einer Rührschüssel mischen. Alle weiteren Zutaten dazugeben. Mit dem Handmixer kurz auf

niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig mischen. Dann den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Muffinform auf den mittleren Rost in den Backofen schieben.

Ca. 25 Minuten backen.


Muffins 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen.

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, mit einem kleinen Palettenmesser auf die Muffins streichen.

Aus Günthart BackDecor Royal Fondant mit Hilfe des Modellierwerkzeug die Köpfe für die Schäfchen formen und auf die Muffins setzen.

Günthart BackDecor Mini-Marshmallows um die Köpfe anordnen, damit die Schäfchen ein „Fell“ bekommen.

Servieren und genießen. Nicht im Kühlschrank lagern- Marshmallows und Fondant mögen keine Feuchtigkeit!



10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen